Herzlich willkommen
im niederrheinischen Kochstudio Maashof

Über uns

Das Maashofteam besteht aus der Kursleiterin Brigitte Mai, die als staatl. gepr. Oecotrophologin auf eine langjärige Erfahrung in der Erwachsenenbildung, speziell im Bereich der Kochkurse, zurückblicken kann. Vor dem Engagement in der Familienbildungsstätte in Borken, sammelte sie einige Jahre gastronomische Erfahrungen, welche selbstverständlich auch in die Gestaltung der Kurse einfließt. Brigitte Mai stellt für Sie die Rezepte zu den einzelnen Kurse zusammen, erläutert sie Ihnen detailliert und ist anschließend während der Zubereitung Ihr zuverlässiger Ansprechpartner.

Weiterhin besteht das Team aus Ludger Mai, der selbst als gelernter Koch und Hotelbetriebswirt Seminare und Kochvorführungen Weltweit durchführt. Somit mit der Materie der Kochkurse bestens vertraut ist. Ludger Mai ist für den administrativen und organisatorischen Teil des Kochstudios Maashof zuständig.

Gemeinsam freut sich das Maashof-Team auf Ihren Besuch.

Auch das Thema "Nachhaltigkeit" nehmen wir sehr wichtig. Wir kochen angepasst, so dass wir kaum Reste oder Überhänge haben. Wir trennen den Abfall sorgfältig, verwenden Gläser und Mehrweg-Behälter und kompostieren Bioabfälle direkt auf dem Hof.

Unsere Räumlichkeiten

Das Kochstudio Maashof liegt im idyllischen Weseler Ortsteil Bislich am Rhein. Hier entstand mit viel Liebe zum Detail und zur Tradition im ehemaligen Kälberstall des Maashofs ein modernes Kochstudio. Direkt im Erdgeschoss – in lichtdurchfluteten, klimatisierten Räumen – wird hier auf 120qm gekocht und anschließend in gemeinsamer Runde gespeist.

Ausgestattet mit modernsten Geräten der Firma Bosch bietet sich den Teilnehmern an vier Kochstationen die Möglichkeit ihre Kochkünste unter Beweis zu stellen.

An unseren Kochkursen können 10 bis 16 Personen teilnehmen. Bei Firmen- oder Privatveranstaltungen kann die Teilnehmerzahl variieren.

Neben dem großen Kochbereich befinden sich moderne Sanitäreanlagen. Ein Parkplatz direkt am Kochstudio mit ausreichenden Stellplätzen sowie ein großer Außenbereich, der bei gutem Wetter auch zum Kochen verwendet wird.